Kontakt

  Ziegelkamp 61
  38104 Braunschweig
  Tel. 0531 / 886 390 0
  Fax 0531 / 886 390 90

  info@mvz-volkmarode.de

 

Online-Terminvergabe

Wichtig: längere Untersuchungen, wie Vorsorgeuntersuchungen, Tauchtauglichkeit etc. nur mit telefonischer Vereinbarung.

 

Hinweis

Wir nutzen eine smarte Telefonassistenz.

Wie die funktioniert, lesen Sie hier

 

DMP Diabetes mellitus Typ II

 

Über 7 Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer Zuckerkrankheit.

Wer an Diabetes erkrankt, muss mit vielen Veränderungen in seinem täglichen

Leben umgehen.

Dies betrifft nicht nur die tägliche Ernährung, welche auf die Erkrankung abgestimmt werden muss.

Aber nicht nur falsche Ernährung, sondern auch Bewegungsmangel und Übergewicht und Alter gehören zu

den Hauptursachen des Typ-II Diabetes.

Für Sie als Patient ist es häufig schwierig, Ihren Tagesablauf auf die Erkrankung umzustellen,

liebgewonnene Gewohnheiten zu verändern und dies dauerhaft zu schaffen.

 

Genau hierbei wollen wir Sie unterstützen.

Durch regelmäßige strukturierte Untersuchungen und Therapiekontrollen,

welche in 3-6 monatigen Abständen erfolgen, können wir mit Ihnen zusammen gemeiname Ziele vereinbaren.

Es wird die Effektivität der Therapie überprüft und ggf. angepasst.

 

Welche Untersuchungen finden statt:

alle 3-6 Monate:

Grösse, Gewicht,

Blutdruck

Blutzucker und Langzeitblutzucker (HbA1c), der Nierenfunktion

Untersuchung des Urins auf Mikroalbumin (Eiweiß)

Untersuchung der Füße auf Nervenschädigungen oder Durchblutungsstörungen

mindestens einmal pro Jahr Untersuchung des Augenhintergrunds durch einen Augenarzt

 

Anschließend werden die Ergebnisse mit Ihnen besprochen und falls erforderlich

weitere Untersuchungen vereinbart. Nötige Anpassungen in der Therapie, Schulungsmöglichkeiten

und Probleme werden besprochen.

 

Ziel ist es Folgeschäden an Gefäßen und Nerven, Organen und den Augen weitgehend zu vermeiden

und Ihnen trotz einigen Einschränkungen eine hohe Lebensqualität zu erhalten.

 

 

Zurück

Online-Terminvergabe

Dr. med. Jörg Jamaszyk

Clemens Schneider

Jan Christoph Weinert

Dr. med. Doriana C. Borchina

 

Wichtig: längere Untersuchungen, wie Vorsorgeuntersuchungen, Tauchtauglichkeit etc. nur mit telefonischer Vereinbarung.

 

Hinweis

Wir nutzen eine smarte Telefonassistenz.

Wie die funktioniert, lesen Sie hier